Aufstockung eines Bestandbaus

Aufstockung eines Bestandbaus.

Auf dem elterlichen Hof wird der Wohnraum zu klein, als die Tochter beschließt eine Familie zu gründen. Platz muss her und so wird der später angebaute Flachdachbungalow mit einem Dach aufgestockt und ein Verbindungsbau ermöglicht den Übergang vom Alt- zum Neubau. Alle Giebel werden traditionell mit Holz verkleidet und geben dem Haus ein einladendes, äußeres Erscheinungsbild. Der Wohnraum öffnet sich teilweise bis in den Dachraum. Dieser ist begehbar durch eine schwarze Flachstahltreppe. Betontapeten verstärken den Industrielook.

Fertigstellung 2017

Aufstockung eines Bestandbaus

Aufstockung eines Bestandbaus

Aufstockung eines Bestandbaus