Anbau Einfamilienhaus Rheda-Wiedenbrück

Anbau eines Einfamilienhauses in Rheda-Wiedenbrück.

Ein bestehendes Doppelhaus aus den 50er Jahren wird umgebaut und durch einen schlichten zweigeschossigen Anbau in Putz erweitert und aufgewertet. Der Neubau ist bewußt durch einen Durchgang vom Altbau abgesetzt, welches den Anbau leicht und nicht massiv erscheinen läßt. Ein Übergang zwischen den Gebäuden ist im 2. Geschoss durch einen Verbindungsbau möglich. Im Mittelpunkt steht die neue Fertigteiltreppe aus Sichtbeton.

Fertigstellung 2014

Anbau Einfamilienhaus Rheda-Wiedenbrück

Anbau Einfamilienhaus Rheda-Wiedenbrück